! EIGENBLUT- bzw. EIGENURIN-BEHANDLUNG !
Ab sofort ist in unserer Praxis bei akuten und chronischen Beschwerden die EIGENBLUT- bzw. EIGENURIN-BEHANDLUNG möglich. Wir benötigen hierfür einen Tropfen Venen- oder Kapillarblut bzw. Urin. Bitte sprechen Sie uns an, für welche Erkrankungen dies sinnvoll erscheint.